Abschlusspanel – Das transformative Potenzial der Jazz-Szene

27.01.22 | 19:00–21:00 Uhr



Titel: Abschlusspanel – Das transformative Potenzial der Jazz-Szene


Themenbereich: Diversität und Intersektionalität, Nachhaltigkeit, Professionalisierung und Soziale Sicherheit, Bildung


Format: Turnaround


Inhalt: Das Abschlusspanel soll Raum für Reflexion geben. Was haben wir im Rahmen der Digitalen Akademie gelernt? Was hat uns begeistert? Wo bleiben wir skeptisch? Und vor allem: Was machen wir mit diesem neuen Wissen? Ein Ort für den Austausch über Handlungsoptionen und nächste Schritte, hin zu einer diverseren Jazzszene.


Moderation: Sina-Mareike Schulte (Musikland Niedersachsen / LAG Jazz in Niedersachsen e.V.). und Friede Merz (Diversity AG Deutsche Jazzunion / IG Jazz Berlin)


Grußwort: Neus Lopez (Initiative Musik)


Einblick in das Wintersemester der Digitalen Akademie: Anette von Eichel (Vorstand Deutsche Jazzunion), Johanna Schneider (Vorstand Deutsche Jazzunion), Leon Senger (Blog-Team Digitale Akademie), Jakob Fraisse (Koordination Digitale Akademie)



Hier kannst du dich für die Veranstaltung anmelden!